Kultur und Art Initiative e.V.

Kultur&Art Initiative

Wer wir sind: Seit 2002 besteht die Kultur & Art Initiative e.V., ein gemeinnütziger Verein, ein interkultureller und intergenerativer Verein, dessen Mitglieder verschiedener Nationen, Berufe und Alter, mehrjährige Erfahrung in pädagogischer und medienpädagogischer Arbeit haben. Unser Ziel ist es, mit Menschen verschiedenster Herkunft, Kunst und Kulturprojekte in der Region zu entwickeln und zu gestalten, wobei unser Konzept auf Inhalten wie soziale- und interkulturelle Integration beruht. Wir wollen dem passiven Kulturkonsum mit aktiver Kulturarbeit entgegenwirken und werden den Teilnehmern unserer Veranstaltungen kreative und projektorientierte Angebote vorstellen. Der Verein macht Angebote in der außerschulischen Arbeit; wozu Veranstaltungen, Festivals, Workshops, Performances und Unterstützung bei der Durchführung von Projekten gehören. Wir bieten im Hangar 21 Kulturfabrik Detmold Jugendbegegnungen und medienpädagogische Video & Musik - Workshops zu verschiedenen Themen an. In diesem Zusammenhang führen wir Projekte in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union im Rahmen des Programms „Civil Society Dialogue und Erasmus+ durch. Bisher haben wir 50 EU-Projekte realisiert. 2019 werden im Vorfeld und während des ISFF Festivals Musik- und Filmworkshops durchgeführt, an denen alle Film- und musikbegeisterten Menschen mit und ohne Behinderung teilnehmen können. Musiker/innen aus der Region, der Schweiz und aus Schweden unterstützen hier die Teilnehmer/innen. Die professionelle Begleitung der Workshops findet durch die örtliche Musikschule statt. Aus den Workshops entstand eine Musikgruppe, die sich an vielen Veranstaltungen in der Region aktiv beteiligt und damit den Gedanken der Inklusion in die Öffentlichkeit trägt. Insgesamt zielt das Projekt darauf ab, nachhaltig inklusive Begegnungsräume im Bereich der Kultur und damit Teilhabechancen zu eröffnen. Nicht zuletzt durch eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit (Internet, Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen, Radio, Presse) sollen zudem Barrieren in den Köpfen der Menschen abgebaut werden. Das Ziel der Bewusstseinsbildung möchten wir außerdem durch die Durchführung eigener Veranstaltungen zu den Themenbereichen verfolgen.

Organizasyon türü:

Vakıf

Bölge:

Kuzey Ren-Vestfalya (de)

Danışılacak kişi:

Levent Arslan

E-posta:

idilkandil@gmail.com

Telefon numarası:

+49 5231 4581212

Ortaklık taleplerine açık kurumlar
Ortak arayışının amacı:

İletişim formu:

3 + 6 =