Pädagogischer Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz

Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) im Sekretariat der Kultusministerkonferenz ist als einzige staatliche Einrichtung im Auftrag der Länder für den internationalen Austausch im Schulbereich tätig. Aus Mitteln des Auswärtigen Amtes führt er im Rahmen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik Schulpartnerschaftsprogramme, Einladungs- und Sprachkursprogramme für Schülerinnen und Schüler aus aller Welt durch und bietet Fortbildungen für Lehrkräfte an, die Deutsch im Ausland unterrichten. Als langjähriger Partner des Auswärtigen Amtes beteiligt sich der PAD außerdem an der Initiative »Schulen: Partner der Zukunft« (PASCH) und am Freiwilligendienst »kulturweit«. Er ist Nationale Agentur für das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ (2014–2020) im Schulbereich und Nationale Koordinierungsstelle für das europäische Schulnetzwerk eTwinning.

Organisationstyp:

Behörde

Region:

Nordrhein-Westfalen (de)

Ansprechpartner:

Anja van Kerkom

Email:

pad@kmk.org

Telefonnummer:

+49 (0)228 5010

Faxnummer:

+49 (0)228 501259 oder -333

Adresse:

Graurheindorfer Str. 157, 53117 Bonn

Webseite:

http://www.kmk-pad.org

Zweck der Partnersuche:

Kontaktformular:

10 + 3 =