Mut Theater/Interkulturell e.V.

Das MUT Theater ist ein tanz- und theaterpädagogischer Ort, in dem kulturelle Bildung praktiziert wird. Als gemeinnütziger Verein arbeitet das MUT Theater eng mit den Schulen, Jugend-und Kindereinrichtungen und führt jährlich 1-2 internationalen Jugendaustauschprojekte durch. Bei den Projekten Kinder und Jugendliche sollen beste Voraussetzungen finden, um Kompetenzen zu erwerben und zu entwickeln. In Theater-, Tanz- und Musikprojekten reflektieren sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Kulturen darüber, was ihnen gemeinsam ist und wo es Unterschiede gibt. Auf diese Weise wird das Interesse für Geschichte und Kultur wird geweckt. Jugendliche werden angeregt, Fragen zu stellen, nach gemeinsamen Interessen zu schauen und die Rolle von Gastgeber und Gast zu tauschen. Ihr Blick für die berufliche Entwicklung wird so geweitet und die Verständigung durch persönliche Erfahrung entwickelt. Die Jugendliche und Kinder setzen sich intensiv mit ihren Themen auseinander. Sie finden ihre eigene Sprache und Gestaltung, um Inhalte zu vermitteln. Sie arbeiten im Team und präsentieren ihre Theater- und Tanzstücke. Die Arbeit in der Gruppe fördert die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung. Die Projektarbeit des MUT Theaters wirkt präventiv. Laufende Projekte: Dobnnerstags von 16-18 Uhr Musiktheater (Saz trifft Gitarre) für 14-20 jährige Samstags von 12-15 Uhr Improtheater (Heimat im Theater) Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahre Somntags von 12-15 Uhr Tanzangebot von 12-18 Jahre Sonntags von 13-16 Uhr Tanzangebot für Kinder von 6-10 Jahre

Organisationstyp:

Verein

Region:

Hamburg (de)

Ansprechpartner:

Mahmut Canbay

Email:

info@muttheater.de

Telefonnummer:

0049 177 5773487

verfügbar für Partnerschaftsanfragen
Zweck der Partnersuche:

bestätigte Partner:
Izmir Uluslararasi Genclik Tiyatro Ve Sanat Dernegi
Kontaktformular:

10 + 7 =