Diyarbakır Sinema Derneği

Seit der Gründung des Vereins "Diyarbakir Sinema Dernegi " bietet er für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 26 Jahre verschiedene kulturelle Angebote, wie zum Beispiel Videos/Filme drehen und schneiden, Musikunterricht mit Instrumenten lernen, Folklore und Straßentheater in Diyarbakir. Der Verein wurde von jungen Erwachsenen am 09.08.2010 eigenständig gegründet. Ziel des Vereins ist es, jungen Menschen aus Diyarbakir eine Vielfalt von kulturellen Aktivitäten in und um Diyarbakir anzubieten. Zielgruppen sind in erster Linie benachteiligte Kinder und Jugendliche. Mit seinen Aktivitäten möchte der Verein Kindern und Jugendlichen auf lokaler, nationaler und auf internationaler Ebene Möglichkeiten zur Entfaltung ihrer Persönlichkeiten anbieten und ihnen eine kunst- und kulturbewusste Lebensart vermitteln. Die seit der Gründung fünfjährige, ehrenamtliche Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen hat den Verein in seinem Ziel bestätigt. Dieses möchte der Verein nun auf die internationale Ebene erweitern und sich dies als neues, langfristiges Ziel setzen. Folgende Ziele will der Verein mit Jugendlichen vertiefen und anstreben (einige TeilnehmerInnen der Einrichtung nehmen bereits an alltäglichen, kreativen Gruppenangeboten teil. Deshalb stehen diese Aktivitäten auch im Fokus und schaffen ein verbindendes Element): • SOZIALES LERNEN - Vertrauens- und Beziehungsfähigkeit herstellen - Fähigkeit zur Entwicklung von Akzeptanz und Respekt gegenüber anderen - Fähigkeit zur Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien / Kompromisse schließen / Teamwork • INKLUSION ERFAHREN - Verinnerlichung demokratischer Grundeinstellung, des Bürgersinns und der Geschlechtergerechtigkeit - Abbau von Vorurteilen und Berührungsängsten - sich (als TeilnehmerInnen mit- und ohne Beeinträchtigung, ob arm oder reich, dick oder dünn, religiös oder unreligiös, egal welche sexuelle Orientierung, etc.) als selbstverständlicher Teil der Gruppe erleben und positives Feedback erfahren - TeilnehmerInnen mit Behinderungserfahrung zeigen ihre Alltagswelten und sensibilisieren so für die Barrieren in der Gesellschaft - Fähigkeiten zur Entdeckung von Gemeinsamkeiten mit anderen / Empathie / Solidarität entwickeln • INTERKULTURELLES LERNEN - Kennenlernen junger Menschen aus anderen, kulturellen, sozialen u. religiösen Zusammenhängen - Kennenlernen von und Sensibilisierung für soziale Gegebenheiten - Kennenlernen von anderen Ritualen und Bräuchen - Kennenlernen von geografischen u. klimatischen Gegebenheiten - Entwicklung von Interaktionsmöglichkeiten jenseits von Sprache - Fähigkeit, Gastfreundschaft zu zelebrieren - Fähigkeit, Freundschaften zu schließen mit Menschen in der Region sowie aus anderen Regionen Europas und angrenzenden Ländern - Wertschätzung und Erhöhung der individuellen Mobilitätserfahrung • KÜNSTLERISCHE FÄHIGKEITEN ERWERBEN - Förderung von kreativem und musikalischem Ausdrucksvermögen - Kommunikation durch künstlerische und musikalische Ausdrucksformen unterstützen - Erstellung verschiedener kreativer Produkte - Sichtbarmachen von individuellen Sichtweisen und Kompetenzen - Wertschätzung erfahren für bzw. über kreative Arbeiten - lösungsorientiertes Arbeiten.

Organisationstyp:

Verein

Region:

Diyarbakır (tr)

Ansprechpartner:

Özgür Akkaya

Email:

ozgurakkaya-@hotmail.com

Telefonnummer:

+905443913431

verfügbar für Partnerschaftsanfragen
Zweck der Partnersuche:

bestätigte Partner:
Jugendhaus Tenever
Kontaktformular:

10 + 10 =